Am 13.05.2017 fuhren wir nach Bad Hersfeld, um die Lesung im Rahmen des Weltwärtsrückkehrer*Innenseminares des Welthauses Bielefeld aufzuführen. Die Teilnehmenden waren junge Leute aus Deutschland und Mexiko, die dort bei verschiedenen Sozialorganisationen als Freiwillige mitgewirkt haben. Nach der Lesung organisierten wir eine Debatte, um die Erfahrungen und Alternativen um ein nachhaltigeres Nahrungssystem zu erörtern.


Al día siguiente, viajamos a Bad Hersfeld a continuar el ciclo de presentaciones en el marco del seminario Weltwärts organizado por Welthaus Bielefeld. Los participantes de este seminario son jóvenes alemanxs y mexicanxs con experiencias de voluntariado en organizaciones sociales en México. Después de la lectura organizamos un debate para escuchar propuestas y alternativas para lograr una alimentación más sustentable.


In Zusammenarbeit mit Welthaus Bielefeld und dem Programm Bildung trifft Entwicklung Regionale Bildungsstelle Nord